Herzlich Willkommen bei der AvioTiger Germany GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für private Endverbraucher

Unsere B2B-Kunden gelangen hier zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für B2B-Kunden

Für unsere privaten Endverbraucher gelten die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen:

1. Geltungsbereich, Vertragspartner

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsschlüsse von Verbrauchern im Rahmen unseres elektronischen Bestelldienstes über www.aviotiger-germany.de und „www.aviotiger-germany.com“.

(2) Verbraucher ist, wer den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der nicht seiner gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Für Unternehmer gelten unsere AGB für Geschäftskunden.

(3) Vertragspartner für die Verbraucher ist:

AvioTiger Germany GmbH

Bürgermeister-Ebert-Straße 36

36124 Eichenzell


Telefon: (089) 215 466 470
Telefax: (089) 215 466 479

E-Mail: info@aviotiger-germany.com

Registergericht: Amtsgericht Fulda
Registernummer: HRA 6958

Geschäftsführer: Thomas Mock 

2. Vertragsschluss

(1) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb ent-haltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

(2) Sie sind verpflichtet, die bei Registrierung bzw. Bestellung abgefragten Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Zahlungsinformationen etc.) vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

(3) Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit über den auf jeder Seite vorgehaltenen Link abrufen bzw. ausdrucken. Den Inhalt Ihrer Bestellung können Sie unmittelbar nach Abgabe der Bestellung abspeichern und/oder ausdrucken. Eine spätere Einsichtnahme in laufende oder abgeschlossene Bestellungen nach Abgabe der Bestellung ist für registrierte Kunden über die Rubrik „Mein Konto“ möglich. Die Vertragsbestimmungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden wir Ihnen nach Abgabe Ihrer Bestellung mit der Eingangsbestätigung, spätestens mit Lieferung in Textform zur Verfügung stellen. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

(4) Wir liefern an Kunden innerhalb Europas nach Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Monaco, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Litauen, Lettland, Estland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Liechtenstein, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn. Vertragssprache ist Deutsch.

3. Preise, Versandkosten

(1) Für den Verbraucher sind die in unserem Online-Shop genannten Preise gültig, die mit der MwSt. versehen sind. Sie gelten ausschließlich für Bestellungen im Rahmen unseres Internetangebotes. Maßgeblich sind die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung.

(2) Die Versandkosten sind von dem Kunden zusätzlich zu dem Preis der Ware zu tragen. Die Versandkosten für eine Inlandslieferung innerhalb Deutschlands betragen Euro 5,90. Die Höhe der Versandkosten bei einer Lieferung in das Ausland sind über den Link „Versandbedingungen“, den Sie auf jeder einzelnen Seite sowie bei jedem Warenangebot finden, abrufbar. Die konkreten Versandkosten für die Bestellung werden dem Kunden vor Abgabe seiner Bestellung auf der Bestellübersicht angezeigt.

4. Zahlung

(1) Die Zahlung erfolgt grundsätzlich nach Wahl des Kunden per PayPal, Kreditkarte, Sofort-Überweisung oder per Rechnung. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

(2) Gerät der Kunde in Zahlungsverzug, berechnen wir mindestens die gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz. Die Geltendmachung eines höheren Schadens bleibt vorbehalten.

5. Lieferung

(1) Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, weil wir von unserem Lieferanten ohne unser Verschulden trotz dessen vertraglicher Verpflichtung nicht, nicht richtig oder nicht rechtzeitig beliefert werden, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Wir werden den Kunden unverzüglich darüber informieren, dass die bestellte Ware nicht oder erst zu eine späteren Zeitpunkt verfügbar ist. Im Falle des Rücktritts werden wir etwaige schon erbrachte Zahlungen unverzüglich erstatten.

6. Hinweise zur Rückgabe von Verpackungen und Batterien und/oder Akkus

(1) Als Verbraucher sind Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen (Verpackungsverordnung) zur unentgeltlichen Rückgabe der Verkaufsverpackungen berechtigt. Bitte tun sie dies über AvioTiger Germany GmbH/RCS Eberhardt, Bürgermeister-Ebert-Straße 36, 36124 Eichenzell.

(2) Gemäß § 18 des Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren weisen wir Sie auf folgendes hin. Batterien und Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind gesetzlich verpflichtet, leere oder gebrauchte Batterien und Akkus zurückzugeben und auf diese Weise dem Recycling zuzuführen. Sie können diese nach Gebrauch kostenfrei in einer kommunalen Sammelstelle oder auch im Handel vor Ort zurückgeben oder an uns zurücksenden. Schadstoffhaltige Batterien, für die die Rückgabepflicht gilt, sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne versehen. Darunter befindet sich das chemische Symbol des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls. Dabei steht Cd für Cadmium, Hg für Quecksilber, Pb für Blie, Li-Ion für Lithium Ionen, Li-Poly für Lithium Polymer.

7. Widerrufsrecht für Verbraucher und Rücksendung

(1) Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht nach Maßgabe der hier zu findenden Belehrung zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

(2) Die Rücksendung aller Waren muss an AvioTiger Germany GmbH/RCS Eberhardt, Bürgermeister-Ebert-Straße 36, 36124 Eichenzell erfolgen.

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur ihrer vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Mängelrechte, Verjährungsfrist

(1) Bei einem Mangel der Kaufsache gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die gesetzliche Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt zwei Jahre ab Ablieferung der Ware.

(2) Sollte zusätzlich zu der dem Kunden zustehenden gesetzlichen Gewährleistung eine Herstellergarantie bestehen, so werden dadurch die durch das Gesetz geregelten Rechte auf Mangelgewährleistung gegen uns selbstverständlich nicht eingeschränkt. Im Falle des Bestehens einer Herstellergarantie fügen wir der Warensendung nähere Informationen über Inhalt und Geltendmachung der Garantie bei.

10. Anzuwendendes Recht

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen uns und unseren Vertragspartnern gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN Kaufrechts (CISG).

11. Anbieterkennzeichnung, ladungsfähige Anschrift

Anbieter dieses Internetangebots ist die:

AvioTiger Germany GmbH

Bürgermeister-Ebert-Straße 36

36124 Eichenzell


Telefon: (089) 215 466 470
Telefax: (089) 215 466 479

E-Mail: info@aviotiger-germany.com

Registergericht: Amtsgericht Fulda
Registernummer: HRA 6958

Geschäftsführer: Thomas Mock

 

 

 
  Loading...